Vocatium Ausbildungsmesse Regensburg 2022

Am 12. und 13. Juli fand nach zweijähriger coronabedingter Pause die diesjährige Vocatium Ausbildungsmesse in der Donauarena Regensburg statt. Interessierte Schüler und Eltern konnten sich am Messestand der Kiessling-Spedition jeweils zwischen 8.30Uhr und 15.00Uhr über die verschiedenen Möglichkeiten einer Berufsausbildung in der Logistikbranche informieren.

Warum eine Ausbildung beim Speditions- und Logistikspezialisten besonders interessant ist?
Als mehrfach ausgezeichneter Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb bietet der Regenstaufer Familienbetrieb neben einer abwechslungsreichen Ausbildung die Spaß macht auch interessante Perspektiven.

„Um den Azubis von Beginn an einen bestmöglichen Einstieg in das Berufsleben zu ermöglichen, steht eine fundierte und umfassende Ausbildung in allen Bereichen für uns an oberster Stelle. Hierbei werden die Azubis von Anfang an als vollwertiges Teammitglied behandelt und in die täglichen Arbeitsabläufe einbezogen.
Mehrere Ausbildungsbetreuer stehen zudem jederzeit für alle Fragen rund um die Ausbildung zur Verfügung. Neben der persönlichen Betreuung ist uns auch die individuelle Förderung jedes Einzelnen besonders wichtig. Durch interne Schulungen und Prüfungsvorbereitungskurse wollen wir allen Azubis bestmögliche Voraussetzungen für ihre Entwicklung und spätere Karriere bieten. Dieses Investment zahlt sich aus. Denn 99% aller Auszubildenden werden am Ende ihrer Lehrzeit fest bei uns übernommen.“, erklärt Barbara Brunnenmeier, Personalleitung der Kiessling-Spedition.

Wir hatten viele sehr gute und interessante Gespräche und freuen uns schon auf's nächste Mal!

Messe verpasst? Kein Problem:
Einen Überblick mit vielen weiterführenden Informationen über die Ausbildungsmöglichkeiten bei der Kiessling-Spedition sowie hilfreiche Tipps zur Bewerbung gibt es auf unserer Karriereseite in der Rubrik "Ausbildung".